Fussball-Hooligans wüteten am OpenAir St. Gallen

Eine Gruppe von gewaltbereiten Fussball-Fans hat am OpenAir St. Gallen im Sittertobel randaliert. Zelte wurden mutwillig zerstört und Schlägerein angezettelt.

Weiter in der Sendung:

  • Die St. Galler Regierig will den Neubau des Forschungszentrums an der Hochschule für Technik Rapperswil im Alleingang finanzieren. Die anderen Trägerkantone sollen nicht zur Kasse gebeten werden.

Moderation: Sascha Zürcher, Redaktion: Peter Traxler