Gastrobetriebe leiden unter der Eurokrise

Die Restaurants im Thurgau und Appenzell Ausserrhoden spüren den starken Franken enorm. Allein im Thurgau haben sie bis zu 30 Prozent weniger Umsatz gemacht.

Weitere Themen:

  • In Altstätten wurde ein Mann mit einem Sturmgewehr schwer verletzt.
  • Kalte Frühlingsnächte machen den Kirschbauern Sorgen.

Moderation: Sandra Schönenberger, Redaktion: Philipp Gemperle