Gedenkfeier für verstorbenen Martin Bürki

In Appenzell haben rund 600 Personen von Landesfähnrich Martin Bürki Abschied genommen. Nebst der Bevölkerung haben am Staatsakt Vertreter aus Politik und Wirtschaft teilgenommen. Auch Bundesrätin Karin Keller-Sutter und eine Delegation der Schweizer Armee erwiesen Martin Bürki die letzte Ehre.

Martin Bürki verstarb 54jährig.
Bildlegende: Gedenkfeier für den verstorbenen Landesfähnrich Martin Bürki. SRF

Weitere Themen:

  • Toni Brunner über sein neues Amt als Wahlkampfleiter der St. Galler SVP.
  • Ruth Erat aus Arbon ist Lehrerin, Politikern, Theaterschaffende und sie schreibt Bücher. Im neusten Buch «Im Meer treibt die Welt» spielt der Bodensee eine wichtige Rolle.

Moderation: Selina Wiederkehr, Redaktion: Peter Schürmann