Gefängnis Altstätten soll massiv ausgebaut werden

Der Kanton St. Gallen will den Strafvollzug zentralisieren. Dazu möchte er vier kleinere Regionalgefängnisse schliessen und das Gefängnis in Altstätten von heute 45 auf neu 126 Plätze ausbauen.

Das Gefängnis Altstätten
Bildlegende: Das Gefängnis Altstätten wird erweitert. Keystone

Weitere Themen:

  • FDP Ausserrhoden präsentiert Zweierticket für Nationalrat
  • Thurgauer Regierung setzt Arbeitsgruppe für Kunstmuseum ein
  • Neue Pläne für Wiler Mädchensekundarschule