Gegen Wartelisten für Kinder mit Sprachbehinderung

Der Kanton St.Gallen hat 20 Kinder mit einer Sprachbehinderung auf eine Warteliste gesetzt. Verschiedene Kantonsräte wollen das ändern. Sie wollen im Parlament eine Anpassung des Volksschulgesetzes erreichen.

Jacken vor Schulzimmer
Bildlegende: Alle Kinder mit einer Sprachbehinderung sollen eine Chance haben. Keystone

Weitere Themen:

  • Wittenbach: Nur noch zwei Kandidaten für Stadtpräsidium
  • Verkehrsprobleme: Frauenfeld will Tunnel bauen

Moderation: Markus Wehrli