Gegenwind aus Bern für Toggenburger Projekt

Die Eidgenössische Natur- und Heimatschutzkommission empfiehlt, das Windparkprojekt in Krinau im Toggenburg nicht weiterzuverfolgen. Das freut die Gegner des Projekts. Sie hoffen, dass die Regierung den Windpark aus dem Richtplan streicht. 

Der Verein Älpli-Gegenwind freut sich über die ablehnende Haltung der Eidgenössischen Natur- und Heimatschutzkommission.
Bildlegende: Die eidgenössische Natur- und Heimatschutzkommission empfiehlt, das Windparkprojekt in Krinau nicht weiterzuverfolgen. Verein Älpli-Gegenwind

Weitere Themen:

  • Glarner Parlament debattiert über Öffentlichkeitsprinzip. 
  • Grosse Ehre für Ostschweizer Eishockeyspieler. 
  • Langer Stau heute Morgen auf der A1 bei Gossau.

Moderation: Michael Ulmann, Redaktion: Selina Wiederkehr