Geld vom Kanton für FCSG?

Es sieht so aus, als ob das Stadtparlament St. Gallen dem FC St. Gallen die 2 Millionen zur Rettung nicht genehmigt. Der St. Galler Kantonsrat würde in diesem Fall trotzdem über die Rettungsmillionen befinden, auch wenn die Vorlagen von Stadt und Kanton eigentlich verknüpft sind.

Weitere Themen

  • Carlo Janka bekommt Auszeichnung
  • Wirbel um Felszeichnungen von Carschenna

Redaktion: Fränzi Haller