Gesundheitsregion Säntis

Die SP Innerrhoden reicht eine Initiaitve ein, um die Gesundheitskosten zu senken. Man will sich mit den Nachbarskantonen St. Gallen und Ausserrhoden zusammenschliessen. Zuerst muss aber das Innerrhoder Volk ja sagen, bevor in den anderen Kantonen eine ähnliche Initiative lanciert wird.

Gesundheitsregion Säntis
Bildlegende: Eine Versorgungsregion, tiefere Gesundheitskosten. zvg

Weitere Themen

  • Romanshorn: Wichtige Entscheide sollen in Zukunft an der Urne und nicht mehr an der Gemeindeversammlung gefällt werden
  • BDP vor Bewährungsprobe

Moderation: Annina Mathis, Redaktion: Pius Kessler