GL: Martin Landolt (BDP) ist neuer Nationalrat

Im Kanton Glarus ist Martin Landolt (BDP) ist als neuer Nationalrat gewählt worden. Er wird Nachfolger von Werner Marti. Die Glarner SP verliert damit ihren Nationalratssitz nach 17 Jahren. Die BDP hat nun Fraktionsstärke in Bundesbern.

Hören: Martin Landolt zu seiner Wahl


Weitere Ergebnisse:

  • Thurgau: Ja zur Verfassungsänderung «passives Wahlrecht»
  • St.Gallen: Stadt sagt ja zu 78 Mio Kredit für Bau eines Glasfaser-Netzes
  • Davos: Ja zum 37 Mio Kredit für Erweiterung Kongresshaus

Übersicht über Ostschweizer Resultate -> hier klicken

Beiträge

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Thomas Weingart