Glarner und St. Galler wollen ein kleineres Eidgenössisches

Im Jahr 2025 wollen die Kantone Glarus und St. Gallen das Eidgenössische Schwingfest austragen. Nach dem Besuch am Schwingfest in Estavayer sind sich beide Bewerber sicher, dass ihr Fest kleiner würde.

ESAF
Bildlegende: Das Eidgenössische Schwingfest findet 2025 in der Ostschweiz statt. Glarus, St. Gallen und Schaffhausen bewerben sich. Keystone

Weitere Themen

  • St. Galler Regierung wehrt sich gegen Kürzung der Integrationspauschalen.
  • Bündner Regierung rechtfertigt sich für ihre Arbeitsplatz-Politik.

Moderation: Philipp Gemperle