Graubünden will bessere Kontaktdaten von Partygästen

Kontaktdaten angeben, das muss man im Moment an verschiedenen Orten. Die Bündner Kantonsärztin kommt nun zum Schluss, dass dies jedoch nur elektronisch gut funktioniere. Von Hand ausgefüllte Zettel seien zu oft fehlerhaft. Der Kanton überlege sich deshalb mögliche Verbesserungen.

Anstossen mit Glas (Symbolbild)
Bildlegende: Nicht alle geben korrekte Daten für das Contact Tracing an. Keystone-SDA

Weitere Themen:

  • Huber und Suhner mit tieferem Halbjahresergebnis.
  • Obersee-Fähre zwischen Rapperswil-Jona, Lachen und Altendorf fährt auch dieses Jahr wieder.
  • Klimabericht präsentiert: Der Kanton Appenzell Ausserrhoden hat in Sachen Energie Luft nach oben.

Moderation: Michael Ulmann