Grosse Gemeindefusion in Graubünden

Acht Gemeinden im Kanton Graubünden haben am Wochenende entschieden, sich zu einer Gemeinde zusammen zu schliessen. In Zukunft gehört die fusionierte Gemeinde im Lugnez zu den grössten des Kantons.

Weitere Themen:

  • Grünliberale wollen die St. Galler Kantonalbank vollständig privatisieren.
  • Delfine im Thurgau - passt das zusammen? Uns interessiert Ihre Meinung.

Redaktion: Thomas Zuberbühler