Grünes Licht für Skigebiet Andermatt-Sedrun

Die Bündner Oberländer Gemeinde Tujetsch hat ihri Sedruner Bergbahn dem ägyptischen Investor Samih Sawiris verkauft. 87 Prozent haben an der Urne dem Aktie-Umtausch zugestimmt. Damit ist die grosse Skiegebietsverbindung am Oberalp einen Schritt weiter.

Weitere Themen:

  • Rekordjahr für St. Galler Open-Air:30'000 Besucher und so heiss wie noch nie
  • Rumantsch-Grischun als Schulsprache:Befürworter drohen mit Initiative

Moderation: Katrin Keller