Grünes Licht für zweiten Colorrun in Eschlikon

Trotz einiger Kritik im Vorfeld des ersten Colorruns in Eschlikon im Kanton Thurgau ging der Anlass im Juni ohne Probleme über die Bühne. Deshalb hat die Gemeinde nun einer Neuauflage im kommenden Juni die Bewilligung erteilt.

Menschen lassen sich mit Farbe bewerfen
Bildlegende: Rund 1000 Teilnehmer zählte der erste Colorrun. zvg

Weitere Themen:

  • Armee reduziert Nachtschiessen auf dem Waffenplatz Herisau-Gossau
  • Mehr Geld für Churer Stadtbibliotheken
  • Gemeinde Scuol verschiebt Abstimmung über Umzonung

Moderation: Andrea Huser