Grünliberale spannen mit SP zusammen

Bei den Nationalratswahlen im Kanton Graubünden gehen die Grünliberalen eine Listenverbindung mit der SP und den Grünen ein. Das ist in der Schweiz bislang einzigartig, weil sich die Grünliberalen vor allem wirtschaftspolitisch bürgerlich positionieren.

Weitere Themen

  • Die SBB untersuchen den Zugsunfall in Maienfeld.
  • Die Umnutzung des Flugplatzes in Mollis verzögert sich.
  • St. Gallen vereinheitlicht die Aufnahmeprüfungen für die Mittelschule.

Moderation: Pius Kessler, Redaktion: Beatrice Gmünder