Gutachten warnt vor Solarkraftwerk am Walensee

Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich und die St. Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG wollen am Walensee eine Solaranlage bauen. Ein Gutachten des Bundes betrachtet das Vorhaben als «erheblichen Eingriff» in die Landschaft. Eine Testanlage wird es dennoch geben.

Die EKZ und SAK können am Walensee testen. Für mehr rät ein Gutachten ab
Bildlegende: Die EKZ und SAK können am Walensee testen. Für mehr rät ein Gutachten ab Keystone

Weitere Themen:

  • Die Spracheninitiative könnte auch Unterstützung vom bündner Lehrerverband bekommen
  • Die Stadt Gossau möchte ein eigenes Glasfasernetz für 16 Millionen Franken.

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Thomas Weingart