Hat Standeskommission zu spät reagiert?

Im Kanton Appenzell Innerrhoden wird im Zusammenhang mit einem tragischen Todesfall der leitende Staatsanwalt scharf kritisiert und muss seinen Hut nehmen. Doch wie sieht die Rolle der Innerrhoder Regierung aus? Hätte sie nicht schneller reagieren müssen?

Hat die Innerrhoder Regierung zu spät reagiert?
Bildlegende: Hat die Innerrhoder Regierung zu spät reagiert? Keystone

Weitere Themen:

  • Stand der Dinge beim Thurgauer Strassenbauprojekt BTS/OLS.
  • Auf dem Dach der Kehrichtverbrennungsanlage in St. Gallen sind die ersten Trauben geerntet worden.
  • Die Bergbahnen Toggenburg sind aus dem Tarifverbund «Meilenweiss» ausgetreten.

Moderation: Karin Kobler, Redaktion: Peter Schürmann