Heftige Diskussionen um Thurgauer Pensionskasse

Um das Loch in der Thurgauer Pensionskasse zu stopfen, braucht es 200 Millionen Franken. Wer wie viel davon übernimmt, ist umstritten. Im grossen Rat wird heftig über die Vorlage diskutiert.

Die Vorlage löste im Thurgauer Kantonsparlament heftige Diskussionen aus.
Bildlegende: Die Vorlage löste im Thurgauer Kantonsparlament heftige Diskussionen aus.

Weitere Themen:

  • Die Hochgebirgsklinik Davos steht vor dem Aus.
  • Durchzogene Saison bei der Schifffahrt auf dem Rhein und dem Untersee.

Moderation: Tanja Milius, Redaktion: Maria Lorenzetti