Höchster Thurgauer Staatsanwalt geht

Der Thurgauer Generalstaatsanwalt Hans-Ruedi Graf hat seinen Rücktritt per Ende Mai 2018 bekanntgegeben. Im Raum steht die grosse Kritik am Vorgehen der Staatsanwaltschaft im Fall Kümmertshausen. Sein Entscheid habe aber nichts damit zu tun, sagt Hans-Ruedi Graf im Interview.

Gerichtsgebäude Kreuzlingen
Bildlegende: Der oberste Thurgauer Staatsanwalt geht. SRF

Weitere Themen:

  • FC Wil zieht Baugesuche zurück
  • Sägerei-Areal Domat-Ems: Kein Rüffel für Regierung