Höhere Verkehrssteuern für thurgauer Strassen

Im Kanton Thurgau sollen die Verkehrssteuern um 10 Prozent angehoben werden, falls die beiden neuen Strassen quer durch den Kanton gebaut werden. Die Oberlandstrasse OLS und die Bodensee-Thurtal-Strasse BTS sollen rund eine Milliarde Franken kosten.

Weitere Themen:

  • Wohin mit zwei Milliarden Franken? Vorschläge aus der Ostschweiz
  • Kreuzlingen verbannt kriminelle Asylsuchende aus dem Stadt-Zentrum
  • Das Calancatal wehrt sich gegen sein Verlierer-Image 

Moderation: Lea Fürer, Redaktion: Peter Traxler