Im Wettlauf gegen die Posträuber

Drei Postüberfalle in den vergangenen fünf Wochen: Das ist die Bilanz für die Kantone Thurgau und St. Gallen. Aus Sicht der Polizei und der Post ist die Häufung zufällig. Die Post überprüft aber ihre Sicherheitsdispositive laufend.

Postüberfälle mit Waffen gab es in letzter Zeit einige.
Bildlegende: Postüberfälle mit Waffen gab es in letzter Zeit einige. Keystone

Weitere Themen:

  • Die CVP Thurgau erwägt nun doch eine Zweierkandidatur für die Regierungsratswahlen
  • Ein Parlamentarier will das Gemeindeparlament Glarus Nord abschaffen

Moderation: Sandra Schönenberger