Impfstoff auch in der Ostschweiz knapp

Auch in den Arztpraxen in der Ostschweiz wird der Impfstoff knapp. Zum Beispiel die Polioimpfung gegen Kinderlähmung oder die Impfung gegen Tollwut. Alarmierend sei es aber noch nicht.

Auch in der Ostschweiz wird der Impfstoff knapp
Bildlegende: Auch in der Ostschweiz wird der Impfstoff knapp Keystone

Weitere Themen:

  • Der Präsident des St. Galler Nationalliga A Handballvereins St. Otmar tritt zurück.
    .
  • In Klosters gab es für die Polizei einen Grosseinsatz wegen häuslicher Gewalt: Ein Mann bedrohte seine Frau und die drei Kinder.
  • Die Strasse von Weesen nach Betlis am Walensee ist wieder offen. Der Weiler war nach einem Steinschlag nur per Schiff erreichbar.

Redaktion: Tanja Millius