Impfungen laufen auch in der Ostschweiz an

Als erster Ostschweizer Kanton hat heute der Thurgau mit der Impfung gegen die Schweinegrippe begonnen. Am Ostschweizer Kinderspital in St. Gallen können Risiko-Kinder ab morgen und Erwachsene am Kantonsspital ab übermorgen geimpft werden.

Weiter Themen:

  • Grosser Um- und Ausbau der Thurgauer Spitäler
  • Keine generelle Einführung der Basisstufe im KantonSt. Gallen
  • Knigge für Deutsche Tourismus-Angestellte in Arosa
  • Immer weniger Biobauern - aber Bioprodukte boomen.

Beiträge

Moderation: Katrin Keller, Redaktion: Maria Lorenzetti