Innerrhoder Landweibel «Toni» hört auf

Die letzten 17 Innerrhoder Landsgemeinden hat er als Landweibel miterlebt. Nut geht Anton Signer in Pension. «Ein bisschen Wehmut ist sicher dabei», sagt er und erzählt, dass er während den Sessionen des Kantonsparlamentes jeweils auch für Recht und Ordnung gesorgt habe.

Anton Signer war 17 Jahre lang Innerrhoder Landweibel
Bildlegende: Anton Signer war 17 Jahre lang Innerrhoder Landweibel SRF

Weitere Themen

  • GR: Die Gemeinde Tujetsch übernimmt von der Armee die ehemalige Truppenunterkunft auf dem Oberalppass.
  • GR: Das Medizinaltechnik-Unternehmen Hamilton wird nächstes Jahr in Domat/Ems wieder bauen.
  • FL: Die neue Aussenministerin Katrin Eggenberger – ein Porträt.

Moderation: Katrin Keller