Innerrhoder Regierung lehnt Strukturreform ab

Die Standeskommission kann der Initiative zur Strukturbereinigung nichts abgewinnen und lehnt sie ab. In einem Bericht an den Grossen Rat erklärt sie ihren Entschluss damit, dass sie zu wenig Interesse für eine Aufhebung der Bezirke spüre. Das Geschäft kommt im Oktober in den Rat.

Innerrhoder Landsgemeinde
Bildlegende: Erst vor vier Jahren entschied sich das Innerrhoder Stimmvolk gegen eine Strukturbereinigung. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Ombudsstelle für Bündner Pflegeheime nicht mehr obligatorisch.

Moderation: Jonathan Fisch, Redaktion: Michael Breu