Innerrhoder Regierung möchte Bezirksgerichte zusammenlegen

Das Oberegger Bezirksgericht soll in das von Appenzell integriert werden. So möchte es die Regierung. Es wären zu wenig Fälle um zwei Bezirksgerichte auszulasten, so die Begründung. Entscheiden soll darüber die Landsgemeinde 2012.

Weitere Themen:

  • Der Hinterthurgau fühlt sich in der Zeitung vernachlässigt und schafft ein eigenes Blatt.
  • Die Thurgauer Regierung möchte die Geschichte der Verdingkinder im Thurgau aufarbeiten.

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Peter Traxler