Islamischer Religionsunterricht in Kreuzlingen

Ab Sommer 2010 gibt es an der Primarschule in Kreuzlingen islamischen Religionsunterricht. Der Pilotversuch wird mit den muslimischen Viertklässlern durchgeführt und dauert drei Jahre. Dann soll entschieden werden, ob der islamische Religionsunterricht definitiv eingeführt wird.

Weitere Themen:

  • Stadt St. Gallen: Die Initiative «Freier Marktplatz jetzt» ist ungültig
  • Seit einem Jahr online: «thurgaukultur.ch» findet wenig Anklang
  • Der Bündner Wirtschaft geht es gut
  • Eine Woche lang in Bewegung: Thundorf im Kanton Thurgau macht mit beim Projekt «schweiz.bewegt»

Beiträge

Moderation: Katrin Keller, Redaktion: Beatrice Gmünder