Ja zum Budget im zweiten Anlauf

Der Verwaltungsbau wird nicht umgebaut und andere Investitionen werden verschoben. Insgesamt werden 740'000 Franken weniger ausgegeben. Mit diesem überarbeiteten Budget der Technischen Betriebe Glarus konnte sich die Stimmbürgerschaft einverstanden erklären und hat dieses genehmigt.

Stromkabel werden in Erdreich verlegt.
Bildlegende: Stromkabel werden in Erdreich verlegt. Auch die Technischen Betriebe können jetzt wieder weiterarbeiten. Keystone

Weitere Themen:

  • Handy-Verbot auf dem ganzen Schulareal:
    Die Schüler der St. Moritzer Gemeindeschule müssen ihre Handys daheim lassen
  • Im Laufdress und mit dem Kinderwagen unterwegs:
    Das erste Fitnessprogramm für Mütter mit ihren Babys gibt es in St. Gallen

Moderation: Katrin Keller