Jäger wollen Bündner Schutzgebiete lockern

Weil der Hirschbestand im Kanton Graubünden hoch ist, war die Jagd im vergangenen Jahr auch in Schutzgebieten möglich. Eine Umfrage zeigt nun, dass die Jäger ein solches Vorgehen unterstützen.

Jäger wollen Bündner Schutzgebiete lockern
Bildlegende: Jäger wollen Bündner Schutzgebiete lockern. Keystone

Weitere Themen:

  • Gossau will Stadtmagazin
  • Nachwuchssorgen bei der Feuerwehr

Moderation: Annina Mathis, Redaktion: Pius Kessler