Jazzschule St. Gallen kämpft ums Überleben

Die Jazzschule St. Gallen braucht dringend einen Partner, um als Fachhochschule anerkannt zu werden. Nach dem Nein aus Zürich wird jetzt mit den Musikhochschulen in Luzern und Basel verhandelt.

Bis Januar muss eine Lösung gefunden sein, sonst muss die zweitälteste Jazzschule der Schweiz schliessen.

Weitere Themen:

  • «Aguggete» in der Stadt St. Gallen
  • In kleinen Glarner Beizen soll man weiterhin rauchen dürfen
  • Der Glarner Landrat ist gegen ein Stimm-und Wahlrecht für Ausländer

Beiträge

Moderation: Sandra Schönenberger, Redaktion: Maria Lorenzetti