Kandidaten im nationalen Wahlkampf: «Ich habe fast keine Freizeit mehr»

Podien, Sitzungen oder Flyeraktionen der Wahlkampf befindet sich in der heissen Phase. Sechs Wochen bleiben den Kandidaten noch, Wähler zu mobilisieren und Stimmen zu gewinnen. Der Zeitaufwand ist dabei unterschiedlich, wie eine Rundschau in den Ostschweizer Kantonen zeigt.

Der Wahlkampf beansprucht die Freizeit der Politikerinnen und Politiker.
Bildlegende: Der Wahlkampf beansprucht die Freizeit der Politikerinnen und Politiker. Imago

Weitere Themen:

Wiler Bahnhof soll ausgebaut werden

E-Government: Wo steht die Ostschweiz?

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Philipp Gemperle