Kanton macht Druck auf ÖV-Betriebe rund um die Stadt St. Gallen

Drei verschiede ÖV-Betriebe bedienen die Stadt St. Gallen. Ein Zusammenschluss wäre logisch, jedoch macht niemand den ersten Schritt. Das könnte sich nun ändern, denn der Kanton macht Druck.

Am St. Galler Bahnhofplatz bieten drei verschiedene ÖV-Betreiber ihre Dienste an
Bildlegende: Am St. Galler Bahnhofplatz bieten drei verschiedene ÖV-Betreiber ihre Dienste an

Weitere Themen:

  • Der Erweiterungsbau des Kunstmuseums Thurgau in der Kartause Ittingen muss ausgeschrieben werden.
  • Die Thurgauer Regierung will sich bei Problemen in den Gemeinden nicht einmischen.
  • Die Stadtpolizei St. Gallen twittert am St. Gallerfest.
  • Ein Besuch in der Meienberg-Ausstellung

Moderation: Markus Wehrli, Redaktion: Beatrice Gmünder