Kanton St. Gallen für Ausbau von RhySearch

Rund elf Millionen Franken sollen in das Forschungs- und Innovationszentrum RhySearch fliessen. 7,5 Millionen soll St. Gallen übernehmen. Mit dem zusätzlichen Geld soll RhySearch seine Infrastruktur ausbauen und so auch Zugang zu Bundesgeldern erhalten.

Forschungszentrum in Buchs
Bildlegende: Forschungs- und Innovationszentrum RhySearch in Buchs Rhysearch Buchs

Weitere Themen:

  • In den Heimen geht die Angst vor dem Novovirus um.
  • Ostschweizer Gemeinden fühlen sich vom Bund bei den Agglo-Programmen benachteiligt.

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Philipp Gemperle