Kanton Thurgau lässt sich Zeit mit der Flussrevitalisierung

In den nächsten 80 Jahren muss der Kanton Thurgau rund ein Viertel aller Flüsse und Bäche revitalisieren. Ehe die umfangreichen Sanierungsarbeiten beginnen, will der Kanton mit einem Pilotprojekt Erfahrungen sammeln.

Die revitalisierte Thur
Bildlegende: Die revitalisierte Thur. Wie hier im zürcherischen Flaach soll es im Thurgau früher oder später auch aussehen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Zwei Strassen im Thurgau gesperrt.
  • Sommerserie: die «blaue Stunde».

Moderation: Annina Mathis