Kanton Thurgau will Feuerbrand-Strategie nicht ändern

Thurgauer Umweltverbände fordern, dass der Kanton seine Feuerbrand-Strategie überdenkt - es werde viel zu schnell befohlen, befallene Hochstämmer zurückzuschneiden oder sogar zu fällen. Der Kanton kann mit den Forderungen wenig anfangen.

Weiteres Thema:

  • Chur: Lastwagen fällt beim Herausziehen von Schwemmholz in den Rhein.

Moderation: Fabienne Frei