Kanton zwingt Tourismusregionen zu engerer Zusammenarbeit

Die Direktoren von den vier St. Galler Tourismusregionen Toggenburg, Heidiland, St. Gallen-Bodensee und Rapperswil-Zürich sollen in einem Tourismusrat selber Gelder untereinander verteilen und wichtige Projekte bestimmen. Das will der Kanton St. Gallen.

Wandern im Toggenburg
Bildlegende: Wandern im Toggenburg Keystone

Weitere Themen

  • 70 von 76 St. Galler Gemeinden weisen für 2017 einen Rechnungsgewinn aus.
  • Umweltverbände bekämpfen den Bau einer Bike-Piste in Davos.

Moderation: Karin Kobler, Redaktion: Peter Traxler