Kantone weichen auf die SAK aus

Weil die Axpo tiefrote Zahlen schreibt, gibt es in den kommenden Jahren keine Dividenden mehr für die Aktionäre, darunter auch Ostschweizer Kantone. Um die Ertragslücke zu füllen, soll nun die Dividende der kantonseigenen St.Gallisch-Appenzellischen Kraftwerke (SAK), erhöht werden.

Axpo-Chef Andrew Walo gibt den Milliarden-Abschreiber bekannt
Bildlegende: Axpo-Chef Andrew Walo gibt den Milliarden-Abschreiber bekannt Keystone

Weitere Themen:

  • Repower steht vor grossen Herausforderungen und strukturiert um.
  • «Linthal 2015» - eines der grössten Bauprojekte der Schweiz, ist heute ans Netz gegangen.

Moderation: Annina Mathis, Redaktion: Pius Kessler