Kein Ansturm von Flüchtlingen in Buchs

Hunderte Flüchtlinge haben am Montag in der ungarischen Hauptstadt Budapest Züge Richtung Westen bestiegen. Einige dieser Züge fahren über das Rheintal in die Schweiz. Es sind aber viel weniger Flüchtlinge in Buchs SG angekommen als erwartet.

Flüchtlinge und Polizisten am Bahnhof Buchs.
Bildlegende: Mit verschiedenen Zügen kamen mehrere kleine Flüchtlingsgruppen an. SRF / Philipp Gemperle

Weitere Themen:

  • Interview mit Jeff Saibene
  • Worte des Monats August

Moderation: Martina Brassel, Redaktion: Peter Traxler