Keine generelle Lohnerhöhung im Thurgau

Im Rahmen der Budgetdebatte hat der Grosse Rat eine individuelle Lohnerhöhung für das Staatspersonal beschlossen. Eine generelle Lohnerhöhung war kein Thema.

Auch sie bekommen keine generelle Lohnerhöhung: Thurgauer Polizisten bei der Arbeit.
Bildlegende: Auch sie bekommen keine generelle Lohnerhöhung: Thurgauer Polizisten bei der Arbeit. Keystone

Weitere Themen

  • Hohe Stimmbeteiligung in St. Gallen und Gossau
  • Neue Regelung für die Tourismusabgabe im Kanton Graubünen

Moderation: Beatrice Gmünder