Keine Kantonsvertreter mehr im Axpo-VR

Der Energiekonzern Axpo will seinen Verwaltungsrat umbauen und verkleinern. Künftig sollen keine Kantonsvertreter mehr im Verwaltungsrat einsitz nehmen. Dies hat Auswirkungen auf die Ostschweiz.

Axpo Linth-Limmern
Bildlegende: Bauarbeiten am Axpo-Bauwerk Linth-Limmern
  • Der Glarner Landrat lehnt ein Burkaverbot deutlich ab - nicht einmal die SVP stand geschlossen dahinter.
  • Alle wollen das «Heidi» für ihre Werbung einspannen - Flumserberg und Meienfeld nehmen Millionen in die Hand.

Moderation: Martina Brassel, Redaktion: Pius Kessler