Keine Strafgebühr für grosse Thurgauer Läden

Einkaufszentren und Kinos mit vielen Parkplätzen sollen im Thurgau nun doch keine Strafgebühr bezahlen müssen. Die Thurgauer Regierung hat das umstrittene Fahrtenmodell aus dem neuen Planungs- und Baugesetz gekippt.

Was allerdings bleibt ist die Forderung nach Parkgebühren für Parkplätze mit mehr als 100 Plätzen.

Weitere Themen:

  • Frauenfeld dank Hip-Hop weltberühmt
  • Würth Gruppe verdoppelt Betriebsergebnis im ersten Halbjahr

Moderation: Karin Kobler