Keine Unregelmässigkeiten bei Verkauf von Therme Vals

Beim Verkauf der Therme Vals an den Immobilienunternehmer Remo Stoffel vor rund acht Jahren habe es keine Unregelmässigkeiten gegeben. Die Bündner Staatsanwaltschaft stellt das Verfahren ein.

Remo Stoffel im Portrait
Bildlegende: Die Bündner Staatsanwaltschaft stellt das Verfahren ein. Keystone

Weitere Themen:

  • Fusion geplant: Die Appenzeller Bahnen und die Frauenfeld-Wil-Bahn wollen sich zusammenschliessen.
  • Grenzen bald wieder auf: Österreich und Deutschland wollen die Grenzkontrollen lockern.

Moderation: Annina Mathis, Redaktion: Pius Kessler