Keine Verzeigungen

Im letzten Herbst wurde das Verhüllungsverbot im Kanton St. Gallen deutlich angenommen. In Kraft ist das Gesetz seit dem 1. Januar. Angewendet wurde es bis jetzt aber noch nie, wie Florian Schneider, Mediensprecher der St. Galler Kantonspolizei, auf Anfrage erklärt. 

Bilanz Verhüllungsverbot im Kanton St. Gallen
Bildlegende: Bilanz Verhüllungsverbot im Kanton St. Gallen Keystone

Weitere Themen

  • Weniger Logier-Nächte im Thurgau: Die Statistik ist geändert worden
  • Glarner SP will Krankenkassenprämie begrenzen: Ein Antrag an die Landsgemeinde
  • Keine Sportplätze mehr mit Plastik-Granulat: Eine Anfrage an die St. Galler Regierung