Kerenzerberg: Das Bergrennen vor der Wiedergeburt

Nach dem Aufleben des legendären Klausen-Autorennens vor zwei Jahren hat auch das Kerenzerbergrennen im Kanton Glarus eine Renaissance. Über 150 Oldtimer messen sich am kommenden Wochenende auf der drei Kilometer langen Strecke von Mollis auf den Kerenzerberg.

Rennauto in der Kurve
Bildlegende: Das Bergrennen wird nach 40 Jahren wieder durchgeführt. Kerenzerberg Revival

Weitere Themen:

  • SP St. Gallen klagt die Regierung an
  • Biorender: Ehemaliger Stadtrat steht vor Gericht