Konfettikanone braucht Chefmechaniker

Seit den 80er Jahren kommt in der Stadt St. Gallen eine Konfettikanone zum Einsatz. Sie schiesst Konfetti auf den erkorenen Födlebürger, den Föbü. Die Kanone hat so seine Tücken und braucht fachmännische Betreuung. Gregor Zollikofer ist seit drei Jahren der Chefmechaniker der Kanone.

Konfettikanone
Bildlegende: Für die Kanone gibt es keine Gebrauchsanweisung. zvg/Gregor Zollikofer

Weitere Themen

  • Volkszählung der Säugetiere im Kanton Thurgau
  • Offa-Pferdemesse hat eine neue Chefin

Moderation: Andrea Huser