Kontrollschildabfrage: Jede Abfrage kostet

Wer künftig die Nummer eines Kontrollschilds abfragt, bezahlt dafür einen Franken. Diese Gebührenpflicht gilt neu auch für das Internet. Dies führen alle Ostschweizer Kantone ab dem 1. März ein. Die neue Regelung soll vor Missbrauch schützen, heisst es bei den Strassenverkehrsämtern.

Weitere Themen

  • Zwei Tote im Kanton St. Gallen: In Wil und in Rorschacherberg fand die Polizei zwei Leichen
  • Wer führt den FCSG aus der Misere?
  • Bottom up! Die Worte des Monats Februar.

Moderation: Karin Kobler, Redaktion: Pius Kessler