Kontroverse um dritten Autobahnanschluss in Rorschach

Dank zwei Tunnels und einer abgesenkten Strassenführung liesse sich der Autobahnanschluss und eine neue Kantonsstrasse zum See siedlungsverträglich umsetzen, finden die Planer. Gestern Abend wurde dieses Projekt in Rorschach kontrovers diskutiert.

Die betroffenen Gemeinden unterstützen das Projekt.
Bildlegende: Das Gesamtprojekt soll 315 Millionen Franken kosten. ZVG

Weitere Themen:

  • Finanzieller Zustupf für St. Galler Energiefonds.
  • Urteil im Pädophilen-Prozess im Toggenburg.

Moderation: Patrik Kobler