Kreisgericht Rorschach verurteilt Eltern für Tod ihrer Tochter

Für das Gericht ist erwiesen, dass eine 35-jährige Frau und ein 55-jähriger Mann für den Tod ihrer Tochter verantwortlich sind. Die Mutter wurde wegen fahrlässiger Tötung zu einer Freiheitsstrafe von sechs Jahren verurteilt. Der Vater muss fünf Jahre ins Gefängnis.

Das tote Mädchen wurde im August 2015 entdeckt.
Bildlegende: Das tote Mädchen wurde im August 2015 entdeckt. Keystone

Weitere Themen:

  • Der Kanton Graubünden hat die zukünftige Nutzung des Gefängnisses Sennhof in Chur bekanntgegeben.
  • Ein Komitee möchte im Kanton Glarus das Tanzverbot an hohen Feiertagen abschaffen.
  • Heute zu Gast bei uns im «Säged Sie, wie läbed Sie?»: Der Unternehmer und Investor Peter Spuhler.

Moderation: Karin Kobler, Redaktion: Pius Kessler