Kritik am Stadtrat

Das St. Galler Stadtparlament verlangt eine realistischere Budgetierung. Die Rechnung 2018 lag zwanzig Millionen neben dem Budget.

Blick in den Parlamentssaal von der Tribüne aus
Bildlegende: Das St. Galler Stadtparlament verlangt eine realistischere Budgetierung. Keystone

Weitere Themen:

  • Pontresina stellt sich quer: Der Berglauf «Swiss Iron Trail» komme anderen Touristen in die Quere.
  • Frauenfeld baut um: Die St. Galler-Strasse soll für Fussgänger und Autos attraktiver werden.

Moderation: Selina Wiederkehr