Künftig weniger Oberstufenschulen in Appenzell Ausserrhoden

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden denkt darüber nach, die Trägerschaft der Sekundarschulen zu übernehmen und deren Zahl massiv zu reduzieren. Von heute 13 auf 5. Grund dafür sind unter anderem rasch sinkende Schülerzahlen.

Keine Änderung der Praxis beim Thurgauer Kantonsbürgerrecht

Das Thurgauer Kantonsbürgerrecht wird auch künftig im Rahmen einer Sammelabstimmung über alle Gesuche erteilt. Ein Vorstoss eines SVP Kantonsrates, der Einzelabstimmungen wollte, wurde vom Parlament abgelehnt.

Moderation: Tanja Millius, Redaktion: Peter Traxler